Wird oft zusammen gekauft
Die wichtigsten Fakten

Nennleistung: 44,13 KW / 60 PS
Hubraum: 995 ccm
Motor: 4-Takter OHC
Zylinder: 4
Schaltung: Vorwärts-Neutral-Rückwärts
Zündsystem: CDI mit elektronischer Zündverstellung
Max. Verbrauch: 11,4L/h
Kippanlage: eletrische Kipphilfe
Trimmanlage: Powertrimm
Tankinhalt: 24 Liter (externer Tank - im Lieferumfang enthalten)
Bohrung und Takt: 61 x 57 mm

Energische und ruhige Performance:

Die einzelne oberliegende Nockenwelle und der lange Kolbenhub sorgen bei diesem Außenborder mit erhöhtem Drehmoment im unteren Drehzahlbereich für exzellente Beschleunigung. Auch bei erhöhter Schiebelast.


Big Tiller

Die Big Tiller Steuerpinne liegt zentral und ermöglicht ideale Kontrolle. Der lange Steuergriff weist einen Power-Trimmschalter auf. Der Hebel zum Schalten in in unmittelbarer Reichweite. Bei niedrigem Tempo ist eine digitale Steuerung verschiedener Optionen möglich, welche Die Geschwindigkeit des Motors im niedrigen Drehzahlbereich anpasst. 


VesselView

Verfolgen Sie die SmartCraft Leistung ganz simpel auf Ihrem Mobiltelefon. Mithilfe dieses Gadgets ist es Ihnen möglich, sämtliche digitale Daten zu nutzen, die vom SmartCraft Außenborder unterstützt werden. Außerdem werden Sie an die nächsten Wartungstermine erinnert, können diverse Karten einsehen, erhalten eine Leistungszusammenfassung sowie Fehlerdiagnosen. Einfach verbinden und die Informationen abrufen.

 

  • Vernetzt das Datennetzwerk von SmartCraft in Ihrem Boot via Bluetooth mit Ihrem Mobiltelefon
  • Erhalten Sie Informationen über den Kraftstofffluss, die Batteriespannung, die Drehzahl, die Wassertemperatur, etc.
  • Lassen Sie sich Fehlerdiagnosen direkt auf Ihr Mobiltelefon senden
  • Sehen Sie Karten ein und entdecken Sie Orte, an denen Sie Restaurants, Tankstellen und andere Lokalitäten vorfinden
  • Erhalten Sie div. Händlerinformationen
  • Überprüfen Sie regelmäßig die Checkliste, die Ihren Bootsfahrstil begleitet
  • Kompatibel mit allen Mercury Außenborder Modellen die mit SmartCraft ausgestattet sind

Informiert Sie über die nächsten Wartungstermine


Drehschlüsselzündung & Kraftstoffeffizienz

Die EFI (elektr. Kraftstoffeinspritzung) sorgt für ein verlässliches Anlassen des Außenborders durch simples Drehen des Schlüssels. Außerdem verfügt sie über eine verbesserte Effizienz in Hinblick auf den Kraftstoffverbrauch, nimmt das Gas direkt an und schützt zudem vor Herausforderungen mit Kraftstoffen von minderer Qualität.


Elektrischer Support:

Der Hochleistungsgenerator mit 18 Ampere sorgt für laufende Angelelektronik sowie eine stets geladene Batterie.


Besser Kontrolle, Raketenstart und enorme Kraft

Die Schubkraft wird durch das Übersetzungsverhältnis im Getriebe und den größeren Gängen deutlich verbessert. Eine desmodromische Schaltung sorgt für die nötige Geschmeidigkeit.

 

Das tiefer im Wasser liegende Getriebsgehäuse, das minimierte Übersetzungsverhältnis und den größeren Propeller erhalten Sie eine exzellente Schubkraft, idealen Auftrieb und eine weiche Manövrierbarkeit.


Wert:

Das Mercury Command-Thrust-Modell lässt sich, aufgrund von Kraftstoffeffizienz und der Beschleunigung, mit den teureren Außenbordern im 70 PS Bereich vergleichen.

Mehr Informationen
Gewicht 50.000000
Hersteller Mercury
Leistung 60 PS
Lieferzeit auf Anfrage
Führerscheinfrei Nein
Nennleistung 44.13 KW / 60 PS
Gewicht 112 Kilogramm
Zylinder 4
Hubraum 995ccm
Zündsystem Digitale CDI Zündung
Gangschaltung F-N-R
Tank 24 Liter (externer Tank)
Trimmanlage Powertrimm
Trimmpositionen 6
Kippanlage elektrische Kipphilfe
Leerlaufdrehzahl 900 ~ 1000 r/min
Vollgasbetrieb 5500-6000 r/min
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:60 PS Mercury

Die richtige Schaftlänge ist entscheidend für die richtige Kraftentfaltung Deines Außenborders. Für die optimale Länge messe den Abstand zwischen der Motorauflage bis zur Unterkante des Bootrumpfes.

  • ab 38 cm benötigen Sie einen Kurzschaft Motor
  • ab 50-51 cm benötigen Sie einen Langschaft Außenborder
  • ab 63-64 cm empfehlen wir Ihnen einen Superlangschaft Außenborder (in der Regel nur bei Segelbooten)