Die wichtigsten Fakten

Lizenz: Sportbootführerschein
Nennleistung: 14.7 KW / 20 PS
Hubraum: 362 ccm 
Motor: 4-Takter OHC
Zylinder: 2 in Reihe
Max. Verbrauch: 6.9L/h
Gewicht: 51,7 Kg
Garantie: 2 Jahre
Tankinhalt: 24 Liter (externer Tank)

 

Der Parsun 20 PS Außenbordmotor ist ein Kurzschaftmodell mit großem 362 ccm Hubraum. Der Einspritzmotor hat einen geringen Emissionsaustoß und läuft selbst im Vollgasbetrieb außerordentlich leise. Er ist perfekt für RIBs, Schlauchboote und sportliche Alumiuniumboote geeignet und taugt auch als Flautenschieber für mittelgroße Segelboote.

Achtung: Für einen 20 PS Außenborder benötigen Sie in Deutschland auf allen Gewässern einen Sportbootführerschein.

Lieferumfang: Außenborder | externet 24 Liter Benzintank + Treibstoffschlauch | Propeller

Mehr Informationen
Hersteller Parsun
Leistung 20 PS
Lieferzeit 2-5 Tage
Führerscheinfrei Nein
Nennleistung 14,7 kW/ 20 PS
Gewicht 52,7 Kilogramm
Zylinder 2 in Reihe
Hubraum 362 ccm
Zündsystem CDI Zündung
Gangschaltung F-N-R
Tank 24 Liter (externer Tank)
Trimmanlage manuell
Kippanlage manuell
Leerlaufdrehzahl 1000 ~ 1100 r/min
Vollgasbetrieb 5000 ~ 6000 r/min
Propelleroptionen 3-9 1/4" X8" oder 3-9 1/4" X10" oder 3-9 1/4" X11" oder 3-9 1/4" X12"

Parsun hat sich, als im Jahr 2001 gegründetes Unternehmen, in den letzten Jahren zum größten Hersteller von Außenborder in China entwickelt. Dabei steht Parsun vor allem für hochwertige Außenborder zum fairen Preis.

Parsun hat ein umfassendes Sortiment. Die Außenborder reichen von kleinen 2,6 PS Außenbord Motoren bis hin zu großen 115PS Außenbordern. Da die Yamaha Motoren größtenteils baugleich zu den Parsun Motoren sind, kann ein gute Ersatzteilversorgung und Wartung sichergestellt werden.

Als offizieller Händler für Parsun Außenborder in Deutschland erhalten Sie bei uns die vollen 2 Jahre Garantie auf alle Parsun Motoren. Wir von Aussenborder.shop geben ihnen auch die Möglichkeit, jedes Ersatzteil von Parsun bei uns zu erwerben.

 

Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:20 PS Parsun - EFI

Die richtige Schaftlänge ist entscheidend für die richtige Kraftentfaltung Deines Außenborders. Für die optimale Länge messe den Abstand zwischen der Motorauflage bis zur Unterkante des Bootrumpfes.

  • ab 38 cm benötigen Sie einen Kurzschaft Motor
  • ab 50-51 cm benötigen Sie einen Langschaft Außenborder
  • ab 63-64 cm empfehlen wir Ihnen einen Superlangschaft Außenborder (in der Regel nur bei Segelbooten)